Notify Message
Forums
Page 1
Search
#14567944 Apr 01, 2021 at 12:26 AM · Edited 3 months ago
Leutnant
93 Posts
Liebe Gilde,

wir haben alle zusammen am 9. März unseren größten Erfolg gefeiert und Kel'Thuzad aufs Glatteis gelegt.
Seither ist viel passiert - wir haben den Raidleiter gewechselt, wir haben neue Leute bekommen, alte verloren, gute Stimmung ebenso wie angespannte Stimmung, tolle Raidtage ebenso wie schlechte Raidtage gehabt. Nur eines ist nicht wieder passiert: wir konnten weder Sapphiron noch Kel noch einmal legen.

Spätestens seit dem Kel-Kill driften bei uns zwei Spielrichtungen auseinander:
  • diejenigen, die richtig pushen und mit Pots und Mann, Maus und Abschiedsbrief an den/die Geliebten zu allem bereit an die Bosse treten
  • diejenigen, die stets Blick und Hand auf ihre Geldbörse richten und entsprechend sparsam unterwegs sind.
  • [Das heißt nicht, dass es nichts dazwischen gibt!]


Der Mix hat lange so weit gereicht, dass wir alles legen konnten - die Fraktion Pots hat genug geschmissen, dass die Kollegen aufgefangen werden konnten, und die anderen haben insbs. bei Saph/ Kel genug genommen, dass der Boss am Ende umgekippt ist.
Die Balance ist leider in letzter Zeit verloren gegangen, so dass uns am Ende der Woche stets die Puste ausgeht - ausgerechnet bei den schwersten Bossen der Instanz und des Addons.

Daraus ergeben sich ein paar Probleme:
  • wir können vorher nicht sparen, da wir die Zeit für den Rest der Instanz brauchen
  • die potgeilen Spieler sind zunehmend frustriert, da ihren immensen Ausgaben insbesondere am Montag kein Erfolg gegenübersteht
  • die Raidkosten steigen für alle, da wir an den dusseligen Bossen zusätzlich zu fehlenden Pots auch noch dusselige Fehler machen
  • die Bosse fallen nicht

Wir haben uns überlegt, wie wir damit umgehen sollen - sind wir als Gildenleitung damit zufrieden, dass wir jede Woche 13/15 Bossen töten?
Die Antwort hierdrauf lautet eindeutig: nein!

Wir wollen wieder neue Eisdrachensteaks backen und wir wollen uns noch mehr Urnen von Kel'Thuzad in den Schrank [bzw. ans Schmuckstück] stellen! Wir gucken hier auch über Classic drüber hinaus - wir brauchen Leute, die weiterhin ihre Chars bestmöglich an die Bosse stellen, das maximal mögliche herausholen wollen.

Zusätzlich läuft die Gildenleitung stets Leuten hinterher, damit wir die Raids möglichst voll bekommen - und überreden auch noch ein paar, dass sie doch mitkommen. Das ist zusammen mit den ausbleibenden Naxx-Clears am Ende für alle frustrierend. Zumal wir natürlich unser Potential sehen, weil wir eben doch fast jede ID ausreichend Zeit mit Sapphiron verbringen.
Gleichzeitig sind unsere nachrekrutier-Versuche nahezu erfolglos, wir bekommen schlicht kaum neue Leute heran.

Daher an euch die Bitte, euch zu überlegen, ob und wie weit ihr bereit seid, eure Chars weiterhin voll auszuspielen, d.h. parat zu haben:
  • am Donnerstag 1x Naturschutztrank, 2x Schattenschutztrank sowie alle eure rollenspezifischen Tränke und Elixiere in 3x Ausführung parat zu haben
  • am Montag 2x Schatten/2x Arkan, 1x Feuer (Melee), 6x Schatten, 15x Frost sowie alle eure rollenspezifischen Tränke und Elixiere in 5x Ausführung parat zu haben

Bitte gebt diese Info bis zum 10. April an einen Offizier eurer Wahl am besten per Foren-PN weiter, damit wir das für uns zusammentragen können und sehen, wo wir stehen und wie wir uns hier aufstellen können. Es macht für unser weiteres Vorgehen natürlich definitiv einen Unterschied, ob wir hier über 5, 25 oder 35 Leuten reden!
Schweigen ist hier übrigens auch eine Antwort.

Eure Gildenleitung

PS: Man endet nicht negativ, daher:
Wieso trauen sich 40 Hordler nicht, einen Ally anzugreifen?

Bei diesen hinterhältigen und ehrlosen Allies weiß man nie. Wer sagt, dass er alleine ist? Der hat bestimmt einen Schurken dabei!
+4
#14569004 Apr 01, 2021 at 01:44 PM
Leutnant
130 Posts
Push
+0
#14585458 Apr 10, 2021 at 10:25 PM
Leutnant
93 Posts
*up*
+0
Page 1